Baugruppe Vier Jahreszeiten

Die Baugemeinschaft „Vier Jahreszeiten“ ist das derzeit größte Baugruppenprojekt in Freiburg. 110 Bewohner in 31 Wohneinheiten haben die Wohnanlage im Sommer 2003 bezogen. Die Baumaßnahme umfasst 2 Gebäudezeilen auf einem ca. 4000 m² großen Baugrundstück mit schönem, alten Baumbestand. Die individuell geschnittenen Wohnungen sind zwischen 116 m² und 135 m² groß. Bereits während der Bauphase entstanden nachbarschaftliche Gemeinsamkeiten der bunt zusammengewürfelten Baugemeinschaft. Neben Jungfamilien haben sich auch ältere Menschen den „Vier Jahreszeiten“ angeschlossen.