Umbau des ehem. Herdergebäudes

Umbau des ehemaligen Herder-Verlagsgebäudes Fakultät für Forst- und Umweltwissenschaften

Der Umbau des ehemaligen Herder Verlagsgebäudes zum Universitätsgebäude der forstwissenschaftlichen Fakultät wurde in drei Phasen geplant.

Nach Erstellung des ersten Abschnitts erhielt unser Büro den Planungsauftrag für den Bereich des Nord- und Mitteltraktes der wiederum in zwei Realisierungsabschnitte unterteilt ist. Zum Raumprogramm gehören Institutszeiten, Seminarräume und eine neue Eingangshalle.

Um einen repräsentativen und identitätsstiftenden Charakter zu erzielen wird die Eingangshalle als zweigeschossiger Raum im Mitteltrakt der Gebäudeanlage plaziert. Im Umgang mit der vorhandenen Bausubstanz wird das äußere Erscheinungsbild komplett erhalten. Die vorhandene Stahlskelettkonstruktion wird ertüchtigt und ermöglicht eine auf die neuen Bedürfnisse angepasste Raumaufteilung und Gestaltung.