Wettbewerb Bismarckstrasse Lahr

Der Entwurf verfolgt zwei Ziele: Zum einen soll der Straßenverlauf der Bismarckstraße wiederhergestellt und zum anderen ein ruhiger Wohninnenhof mit halböffentlichem Charakter geschaffen werden.

Die Parzellen Bismarckstraße 8 und 10 wieder mit einem Gebäude gefüllt. Entlang der B 415 wird eine durchgehende Wohnbebauung vorgesehen, die am Doler Platz um die Ecke herum geführt wird und wieder an die Bebauung der Bismarckstraße anschließt. Ein weiteres Gebäude schließt den Hof nach Süd-West ab.